Brief aus Istanbul: Selbst der Schatten ist bedenklich

Bild/Foto

Was die „neue Türkei“ unmittelbar nach den Wahlen vom 24. Juni tatsächlich erlebte, zeigt, dass die Realität schlimmer sein kann als jeder Albtraum – ein Tagebuch.